Gespräche zwischen den Außenministern Aserbaidschans und Saudi Arabiens in New York

  24 September 2017    Gelesen: 841
Gespräche zwischen den Außenministern Aserbaidschans und Saudi Arabiens in New York

Aserbaidschanischer Außenminister Elmar Mammadyarov traf mit Adel al-Jubeir, Minister für auswärtige Angelegenheiten des Königreichs Saudi-Arabien am Rande der 72. Tagung der UN-Generalversammlung, sagte das aserbaidschanische Außenministerium am 24. September gegenüber Azvision.az.

Auf dem Treffen äußerten sich die Seiten mit dem aktuellen Stand der Beziehungen, insbesondere der Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit in den Bereichen Tourismus, Landwirtschaft, Investitionen in den letzten Jahren.

Die Seiten erinnerten sich gern an den Jahrestag der Gründung der diplomatischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Saudi-Arabien im Jahr 2017.

Mammadyarov sprach über Beiträge von Aserbaidschan zur muslimischen Solidarität und unterstrich in dieser Hinsicht das Dekret des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, über die Erklärung des Jahres 2017 "Jahr der islamischen Solidarität" in Aserbaidschan sowie die Austragung der islamischen Solidaritätsspiele in Baku.

Der aserbaidschanische Minister sagte auch, dass das Land der Entwicklung der Zusammenarbeit mit dem Golfkooperationsrat Bedeutung beimisst.

Mammadyarow informierte seinen Gesprächspartner über die Aggression Armeniens gegen Aserbaidschan, seine Politik der Aufrecterhaltung des gegenwärtigen Status quo der Besatzung, die barbarische Zerstörung des kulturellen Erbes der aserbaidschanischen Bevölkerung und die islamischen Denkmäler in den besetzten Gebieten sowie die Handlungen der armenischen Streitkräfte, Zivilisten einschließlich Kinder und Frauen entlang der Kontaktlinie gezielt ins Visier genommen zu haben.

Der aserbaidschanische Minister schätzte Saudi-Arabiens konsequente Unterstützung der rechtmäßigen Position Aserbaidschans bei der Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach Konflikts, die auf die Gerechtigkeit sowie Normen und Grundsätzen des Völkerrechts basiert.

Adil

Tags: