Auf Anfrage: Türkei erwägt Eröffnung von Industriezone in Weißrussland

  15 Dezember 2017    Gelesen: 387
Auf Anfrage: Türkei erwägt Eröffnung von Industriezone in Weißrussland

Ankara könnte eine Industriezone in Weißrussland errichten, hat der türkische Minister für Wissenschaft, Industrie und Technologie Faruk Özlü am Donnerstag mitgeteilt.

„Einige unserer Industriestandorte verfügen über beträchtliche Ressourcen. Die Nachfrage kam von den Weißrussen. Jetzt können unsere Industriestandorte in der Türkei eine Industriezone in Weißrussland errichten“, sagte Özlü nach einer Erklärung des Ministeriums.

Özlüs Bemerkungen kamen während seines Treffens mit türkischen Geschäftsleuten auf einem türkisch-weißrussischen Innovationsforum in der weißrussischen Hauptstadt Minsk. Er schloss sich der belarussischen Regierung an, die sagte:

„Wir haben hier einen Platz für Sie reserviert, kommen Sie und machen Sie hier Geschäfte.“

Der Minister sagte, dass die Türkei ökonomisch expandiert, und fügte hinzu:

„Die Industrie wächst schneller als andere Sektoren.“

Quelle: eurasianews

Tags: