Flashmob in Litauen gewidmet dem Genozid von Chodschali - VIDEO

  24 Februar 2018    Gelesen: 1714
Flashmob in Litauen gewidmet dem Genozid von Chodschali - VIDEO

Die litauische Aserbaidschanische Jugendorganisation veranstaltete Flashmob, das dem Genozid von Chodschali in der Hauptstadt Vilnius gewidmet ist, mit Unterstützung der aserbaidschanischen Botschaft in Lettland, berichtet AzVision.

Aktivisten benutzten mehr als 2000 Kerzen, um Chodschali-Briefe zu schreiben und beleuchteten sie durch die Nacht. Aserbaidschanische Studenten, die in den Universitäten Vilnius und Kaunas studieren, darunter litauische Studenten, nahmen aktiv an der Organisation des Flashmob teil.

Zuvor wurde auf Initiative der Botschaft und des Blutzentrums Litauens eine Blutspendeaktion zugunsten der Opfer des Chodschali-Genozids durchgeführt. Diplomaten, Diaspora-Vertreter, aserbaidschanische Studenten und litauische Jugendliche nahmen aktiv an der Blutspendeaktion teil.

 

Adil


Tags: