Kämpfer beschießen Markt in Damaskus: Tote und Verletzte – Medien

  24 April 2018    Gelesen: 1017
Kämpfer beschießen Markt in Damaskus: Tote und Verletzte – Medien

Beim Beschuss eines Marktes in Damaskus durch Terroristen sollen vier Menschen getötet und 15 verletzt worden sein. Das berichtet die syrische Nachrichtenagentur SANA unter Berufung auf eine Quelle bei der Polizei.

Nach Angaben der Quelle beschossen die Milizen den Markt im Bezirk Naher Aisha in Damaskus mit Minenwerfern. Dabei sollen vier Menschen ums Leben gekommen sein, es soll 15 Verletzte geben.

Laut der Nachrichtenagentur wurde der Beschuss aus den Gebieten südlich von Damaskus geführt, wo illegale bewaffnete Gruppierungen agieren.

Am Montag hatte das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien mitgeteilt, bei Beschuss in Damaskus seien zwei Menschen getötet und 14 verletzt worden.

sputniknews


Tags: