Warenumsatz zwischen Russland und Deutschland um 20 Prozent gestiegen – Botschafter

  20 Juli 2018    Gelesen: 583
Warenumsatz zwischen Russland und Deutschland um 20 Prozent gestiegen – Botschafter

Der russische Botschafter in Berlin, Sergej Netschajew, hat am Freitag gegenüber Sputnik von einem deutlichen Anstieg des Warenumsatzes zwischen Russland und Deutschland gesprochen.

„Der Warenumsatz ist in letzter Zeit um 20 Prozent gestiegen, obwohl die aktuelle Zahl von 57 Milliarden Dollar natürlich immer noch weit vom Niveau von 2012 entfernt ist. Da machte der Warenumsatz mehr als 80 Milliarden aus“, sagte der Diplomat gegenüber Sputnik.

Es gebe außerdem eine positive Dynamik bei den wichtigsten Mechanismen der Zusammenarbeit in der Wirtschaft, so Netschajew weiter: Die strategische Arbeitsgruppe für Fragen der Wirtschaft und Finanzen tage zum Beispiel wieder.

sputnik.de


Tags: