Präsident Ilham Aliyev trifft sich mit humanoidem Roboter Sophia - Video

  22 Oktober 2018    Gelesen: 1023
Präsident Ilham Aliyev trifft sich mit humanoidem Roboter Sophia - Video

Im Rahmen seines Besuchs im Bezirk Imischli hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, an der Eröffnung des Komplexes "ASAN Hayat" teilgenommen.

Das Staatsoberhaupt gründete das Zentrum "ASAN xidmet" von Imishli.

Bei der Besichtigung des Komplexes wurde Präsident Ilham Aliyev über die dort geleistete Arbeit informiert und präsentierte Roboter Sophia, einen von der Hongkonger Firma Hanson Robotics entwickelten humanoiden Roboter.

Sophia verwendet künstliche Intelligenz, visuelle Datenverarbeitung und Gesichtserkennung. Sophia imitiert auch menschliche Gesten und Gesichtsausdrücke und kann bestimmte Fragen beantworten und einfache Gespräche zu vordefinierten Themen führen (z. B. zum Wetter). Sophia verwendet Spracherkennungstechnologie (Speech-to-Text) von Alphabet Inc. (Muttergesellschaft von Google) und wurde entwickelt, um im Laufe der Zeit intelligenter zu werden. Sophias Intelligenz-Software wurde von Hanson Robotics entwickelt. Das AI-Programm analysiert Gespräche und extrahiert Daten, die es ihr ermöglichen, die Antworten in Zukunft zu verbessern.

 


Tags: