Außenministerium: "Aserbaidschan war immer bereit, sich mit dem armenischen Außenminister zu treffen"

  14 November 2018    Gelesen: 623
Außenministerium: "Aserbaidschan war immer bereit, sich mit dem armenischen Außenminister zu treffen"

"Aserbaidschan erklärte immer seine Bereitschaft, sich mit dem armenischen Außenminister zu treffen, um substanzielle und ergebnisorientierte Verhandlungen nicht nur im Rahmen internationaler Veranstaltungen, sondern auch außerhalb ihres Formats zu führen."

Darüber berichtete AzVision und kommentierte die Informationen, die von den Medien über das Treffen der Außenminister von Aserbaidschan und Armenien im Dezember in Mailand im Rahmen des OSZE-Ministerratstreffens verbreitet wurden.

„Die Ko-Vorsitzenden der OSZE-Minsk-Gruppe führen einschlägige Arbeiten zur Organisation solcher Treffen durch. Die aserbaidschanische Seite unterstützt den Vorschlag der Ko-Vorsitzenden, die Friedensverhandlungen zu fördern, und fordert Armenien auf, in diesem Prozess eine konstruktive Position einzunehmen, “erklärte das Außenministerium von Aserbaidschan.

Orchan Hasanov


Tags: