Unbeständiges Wetter in Baku – Heftiger Nordwestwind und Schneeregen

  17 Januar 2019    Gelesen: 639
  Unbeständiges Wetter in Baku – Heftiger Nordwestwind und Schneeregen

In Baku und auf der Halbinsel Abscheron gibt es noch unbeständiges Wetter mit heftigem Nordwestwind und Regenschnee.

In der Nacht vom 16. zum 17. Januar änderte sich das Wetter in Aserbaidschan besonders krass,

Die Windgeschwindigkeit erreicht ab und zu 28-36 Meter pro Sekunde, wie der Wetterdienst des Ministeriums für Ökologie und natürliche Ressourcen gegenüber AZERTAC berichtete.

Die Lufttemperatur beträgt 4 Grad Wärme.

Die Welle erreicht eine Höhe von 5,3 Meter im Vorkommen Gunaschli im aserbaidschanischen Sektor des Kaspischen Meeres, hieß es in der Meldung.


Tags: