„WhatsApp“ - Einschränkung beim Weiterleiten von Nachrichten

  22 Januar 2019    Gelesen: 634
  „WhatsApp“   - Einschränkung beim Weiterleiten von Nachrichten

Der Nachrichtendienst „WhatsApp“ schränkt die Möglichkeit ein, Botschaften weiterzuleiten.

Wie das Tochterunternehmen von Facebook mitteilte, können Mitteilungen nur noch gleichzeitig an fünf Empfänger weitergeschickt werden, statt an 20 wie bisher. Die Beschränkung war im Juli bereits in Indien eingeführt worden. Die dortige Regierung hatte Druck auf den Messenger-Dienst ausgeübt, nachdem per WhatsApp massenweise Anschuldigungen und Gerüchte über angebliche Verbrechen verbreitet worden waren, aufgrund deren mehr als 20 Menschen gelyncht wurden.


Tags: