Netanjahu kündigt Vergeltung an

  25 März 2019    Gelesen: 197
Netanjahu kündigt Vergeltung an

In Israel sind bei einem Raketeneinschlag nördlich von Tel Aviv fünf Menschen verletzt worden.

Die Polizei teilte mit, ein Gebäude in Mishmeret sei getroffen worden. Die Armee hatte zuvor einen Raketenabschuss aus dem Gazastreifen auf israelisches Gebiet gemeldet. Ministerpräsident Netanjahu kündigte an, seinen Besuch in Washington zu verkürzen. Israel werde auf diesen „bösartigen Angriff auf den Staat“ mit Nachdruck reagieren. 

Vor knapp zwei Wochen hatte es – erstmals seit dem Gaza-Krieg 2014 – wieder einen palästinensischen Raketenangriff auf Tel Aviv gegeben. Daraufhin hatte Israels Luftwaffe rund 100 Ziele im Gazastreifen angegriffen.


Tags: