Sri Lanka: Regierung vermutet Vergeltung für Anschlag in Neuseeland

  23 April 2019    Gelesen: 293
  Sri Lanka: Regierung vermutet Vergeltung für Anschlag in Neuseeland

Die Regierung von Sri Lanka vermutet, dass es sich bei der jüngsten Anschlagsserie mit 321 Toten um eine „Reaktion auf das Attentat von Christchurch“ in Neuseeland handeln könnte. Darüber berichtet der TV-Sender News 1st unter Berufung auf den Verteidigungsminister des Landes am Dienstag.

„Vorläufige Ermittlungen zeigen, dass die Anschläge von lokalen Extremisten als Antwort auf den Anschlag in Christchurch in Neuseeland ausgeübt wurden“, sagte der Verteidigungsminister Ruwan Wijewardene.

sputniknews


Tags: