Armenische Armee eröffnet Feuer auf Kinder

  25 April 2019    Gelesen: 941
 Armenische Armee eröffnet Feuer auf Kinder

Die armenischen Streitkräfte greifen weiterhin aserbaidschanische Zivilisten ab, die an der Front leben.

Am 24. April gegen 17:30 Uhr eröffneten Einheiten der armenischen Armee im Dorf Chiraghli im Bezirk Aghdam das Feuer. Infolgedessen verschlechterte sich die Gesundheit des 13-jährigen Mädchens und es wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Derzeit wird der Zustand des Mädchens als zufriedenstellend bezeichnet.

Es sei darauf hingewiesen, dass die armenische Armee regelmäßig das Dorf Chiragli im Bezirk Aghdam von Aserbaidschan beschießt.


Tags: Aghdam