Guterres: Sicherheitsrat ist gelähmt

  23 Mai 2019    Gelesen: 281
Guterres: Sicherheitsrat ist gelähmt

UNO-Generalsekretär Guterres hat sich besorgt über die Situation im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen geäußert.

Die Beziehungen zwischen den Veto-Mächten USA, Russland und China seien noch nie so schwierig gewesen wie jetzt, sagte er dem ARD-Fernsehen. Bei einer Krise wie in Syrien oder in Zusammenhang mit dem Iran sei es fast unmöglich, eine einstimmige Entscheidung zu bekommen. In einer Zeit großer Spannungen auf globaler Ebene sei der Sicherheitsrat paralysiert, so Guterres. Das beunruhige ihn sehr.


Tags: