Nordkorea feuert zwei unbekannte Geschosse ab – südkoreanisches Militär

  16 Auqust 2019    Gelesen: 537
  Nordkorea feuert zwei unbekannte Geschosse ab – südkoreanisches Militär

Nordkorea hat am frühen Freitagmorgen nach Angaben Südkoreas erneut zwei Geschosse ins Japanische Meer abgefeuert. Dies meldet die Nachrichtenagentur Yonhap.

Zwei Projektile wurden demnach um 08:01 und 08:16 Uhr (Ortszeit) in der Provinz Kangwŏn-do abgefeuert. Sie flogen demnach auf einer Maximalhöhe von 30 Kilometern 230 Kilometer weit.

Das Kanzleramt des südkoreanischen Präsidenten rief am Freitag laut der Agentur dazu auf, die Raketenstarts zu stoppen. Weitere Starts könnten demnach zur Eskalation der Spannung auf der koreanischen Halbinsel führen.

In letzter Zeit unternimmt Nordkorearegelmäßig Raketenstarts. Der letzte Test fand am 10. August statt.

sputniknews


Tags: