Das aserbaidschanische Außenministerium spricht dem Libanon sein Beileid aus

  05 Auqust 2020    Gelesen: 307
  Das aserbaidschanische Außenministerium spricht dem Libanon sein Beileid aus

Das aserbaidschanische Außenministerium hat nach den tödlichen Explosionen in Beirut sein Beileid ausgesprochen, berichtet AzVision.az.

"Wir waren zutiefst traurig über die schrecklichen Explosionen im libanesischen Beirut. Unser Beileid gilt dem libanesischen Volk und den Familien der Opfer", schrieb das Außenministerium auf Twitter.

Es ist zu beachten, dass der Libanon trauert, nachdem in der Hauptstadt Beirut am Dienstag mindestens 78 Menschen getötet und mehr als 4.000 weitere verletzt wurden.

Die ganze Stadt wurde von der Explosion erschüttert, die mit einem Feuer am Hafen begann, das in eine Pilzwolke explodierte.


Tags: