YASCHAT- Stiftung unterstützt weiterhin Märtyrerfamilien

  03 Mai 2021    Gelesen: 1771
  YASCHAT- Stiftung unterstützt weiterhin Märtyrerfamilien

Die YASCHAT Stiftung trägt weiterhin zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Märtyrerfamilien bei, berichtet AzVision.az.

Vom 26. April bis 2. Mai wurden die Lebensbedingungen von 77 Familien von Märtyrern und Veteranen verbessert.

Die YASCHAT Stiftung und die staatliche Agentur für die obligatorische Krankenversicherung übernehmen die medizinischen Kosten von 68 Veteranen in diesem Zeitraum.

Zusätzlich wurden die Schulden der Familien von 5 Märtyrern und Veteranen bezahlt.

Es ist zu beachten, dass daran gearbeitet wird, die Lebensbedingungen von 20 weiteren Personen zu verbessern, die medizinischen Kosten von 40 Personen zu bezahlen und die Schuldenverpflichtungen von 6 Personen zu erfüllen.

Zuvor wurde das Portal yashat.gov.az gestartet, um das Antragsverfahren bei der Stiftung zu vereinfachen und Transparenz zu gewährleisten, indem regelmäßige Berichte eingereicht werden.


Tags: