Russlands S7 Airlines startet zusätzliche Flüge nach Baku

  17 Juni 2021    Gelesen: 368
Russlands S7 Airlines startet zusätzliche Flüge nach Baku

Russlands S7 Airlines hat am 16. Juni zusätzliche Flüge von Wolgograd und Astrachan nach Baku gestartet, sagte der internationale Flughafen Heydar Aliyev gegenüber Reportern.

Abfahrt von Baku - dienstags um 23:45 Uhr (GMT +4) und Ankunft - mittwochs um 03:45 Uhr (GMT +4).

S7 Airlines ist die größte private Fluggesellschaft Russlands mit der modernsten Flotte auf dem russischen Transitmarkt. Das umfangreiche Streckennetz ermöglicht es den Passagieren, in 181 Städte in 26 Ländern der Welt zu reisen.

Laut dem renommierten internationalen Skytrax-Rating gehört S7 Airlines zu den drei besten Fluggesellschaften in Osteuropa. Basierend auf den Ergebnissen von 2018 ist S7 Airlines die pünktlichste russische Fluggesellschaft und belegt den sechsten Platz in der Pünktlichkeitsliga 2019 der OAG, dem europäischen Rating für die Pünktlichkeit von Fluggesellschaften.

S7 Airlines ist laut der Umweltorganisation „Atmosfair“ auch eine der umweltfreundlichsten Fluggesellschaften der Welt. Die Airline belegt weltweit den 16. Platz.


Tags: