Stellvertretender türkischer Außenminister kommt in Aserbaidschan an

  13 September 2021    Gelesen: 330
  Stellvertretender türkischer Außenminister kommt in Aserbaidschan an

Der aserbaidschanische Außenminister Dscheyhun Bayramov hat eine Delegation unter der Leitung des stellvertretenden türkischen Außenministers Faruk Kaymakci empfangen, sagte das aserbaidschanische Außenministerium gegenüber AzVision.az.

Bayramov wies auf die umfangreiche Agenda der bestehenden und sich dynamisch entwickelnden bilateralen Zusammenarbeit zwischen den beiden Bruderstaaten hin.

Er betonte auch, wie wichtig es sei, die Zusammenarbeit auf multilateralen Plattformen zu stärken.

Kaymakci, der Grüße des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu überbrachte, zeigte sich zufrieden mit der Entwicklung einer strategischen Partnerschaft zwischen den beiden Ländern.

Er schätzte die Hilfe Aserbaidschans beim Löschen von Bränden in der Türkei sehr und bedankte sich in diesem Zusammenhang.

Die Parteien führten auch einen Meinungsaustausch über die Zusammenarbeit im Rahmen internationaler Organisationen, einschließlich der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit im Schwarzmeerraum, der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und des Türkischen Rates.


Tags: