Aserbaidschanischer Außenminister trifft sich mit seinem ungarischen Amtskollegen

  20 September 2019    Gelesen: 505
  Aserbaidschanischer Außenminister trifft sich mit seinem ungarischen Amtskollegen

Der Außenminister Elmar Mammadyarov traf bei seinem Arbeitsbesuch in Ungarn mit dem ungarischen Außen- und Handelsminister Péter Szijjártó zusammen. Auf dem Treffen wurde die Zufriedenheit über den Stand der Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Ungarn und die ständige Weiterentwicklung der Zusammenarbeit im Rahmen der strategischen Partnerschaft zum Ausdruck gebracht.

Das Potenzial zur Förderung der Zusammenarbeit auf wirtschaftlichem Gebiet, einschließlich der Bereiche Landwirtschaft, Verkehr usw., wurde hervorgehoben. Die Minister tauschten ihre Ansichten über die auf Initiative und unter Beteiligung Aserbaidschans durchgeführten großen Energie- und Infrastrukturprojekte, den Beitrag Aserbaidschans zur europäischen Energiesicherheit und die Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit im Bereich Energiewirtschaft aus.

Minister Elmar Mammadyarov informierte seinen Amtskollegen über die Vorbereitungsarbeiten für den nächsten siebten Gipfel des Türkischen Rates und sagte, dass die ungarische Delegation unter der Leitung von Ministerpräsident Viktor Orbán mit großer Freude in Baku empfangen werde. Elmar Mammadyarov informierte seinen ungarischen Amtskollegen über den aktuellen Stand des Beilegungsprozesses des Konflikts zwischen Armenien und Aserbaidschan um Berg-Karabach und betonte, wie wichtig es sei, den Konflikt auf der Grundlage von Resolutionen des UN-Sicherheitsrats zu lösen. Die Seiten führten auch einen Austausch über regionale Fragen von gemeinsamem Interesse durch.


Tags: