Türkischer Außenminister trifft sich mit aserbaidschanischen Abgeordneten in Ankara

  08 Juni 2021    Gelesen: 222
  Türkischer Außenminister trifft sich mit aserbaidschanischen Abgeordneten in Ankara

Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu hat sich mit Mitgliedern der interparlamentarischen Freundschaftsgruppe Türkei-Aserbaidschan in Ankara getroffen, berichtet AzVision.az.

„Ich habe mich mit Ahliman Amiraslanov, dem Vorsitzenden der interparlamentarischen Freundschaftsgruppe Türkei-Aserbaidschan im aserbaidschanischen Parlament, und Delegationsmitgliedern getroffen“, twitterte Cavusoglu.

Ein aserbaidschanischer Abgeordneter ist auf Einladung der interparlamentarischen Freundschaftsgruppe Türkei-Aserbaidschan in der Großen Nationalversammlung der Türkei zu Besuch in Ankara.

Während der Reise treffen sich die aserbaidschanischen Abgeordneten mit ihren türkischen Kollegen in mehreren parlamentarischen Ausschüssen der Türkischen Großen Nationalversammlung sowie zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch.

Bei den Treffen werden Diskussionen über die Intensivierung der gegenseitigen Besuche, die Fortsetzung und Entwicklung der Zusammenarbeit innerhalb internationaler Organisationen und andere Themen geführt.


Tags: