30. Jahrestag der Aserbaidschan-UN-Partnerschaft findet in Schuscha statt

  18 März 2022    Gelesen: 228
 30. Jahrestag der Aserbaidschan-UN-Partnerschaft findet in Schuscha statt

In Schuscha findet ein Treffen zum 30. Jahrestag der Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und den Vereinigten Staaten statt, berichtet AzVision.az.

Die Teilnehmer des Treffens kamen zunächst mit dem Flugzeug am Fuzuli Internationaler Flughafen an und gingen dann über die „Victory Road“ nach Schuscha.

Das Hauptziel des Treffens ist die Schaffung einer Plattform für die Erörterung der Möglichkeiten der Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und den Vereinten Nationen im Rahmen der Ziele für nachhaltige Entwicklung, um neue Prioritäten und Möglichkeiten für Aserbaidschan in der Post-COVID-19-Pandemie und in der Post-Konflikt-Realität zu erörtern.


Tags:


Newsticker