Bulldozer trifft Landmine in Aghdam

  28 März 2022    Gelesen: 262
  Bulldozer trifft Landmine in Aghdam

Ein Bulldozer hat im Bezirk Aghdam in Aserbaidschan eine Landmine getroffen, berichtet AzVision.az.

Der Vorfall ereignete sich auf der im Bau befindlichen Straße Aghdam-Fuzuli im befreiten Dorf Yusifdschanly in Aghdam Aghdam.

Ein Bewohner des Kurdamir-Bezirks Mammadov Chalid Asif Oglu, geboren 1991, ist mit einem LIQONK-Bulldozer auf eine von armenischen bewaffneten Gruppen vergrabene Mine gefahren. Infolgedessen war die rechte Kette des Bulldozers in einem schlechten Zustand, der Fahrer Mammadov wurde nicht verletzt.

Der Tat wird nachgegangen.


Tags:


Newsticker