EU bemüht sich um eine intensivere Zusammenarbeit mit Aserbaidschan

  12 Mai 2022    Gelesen: 383
  EU bemüht sich um eine intensivere Zusammenarbeit mit Aserbaidschan

Die EU hoffe auf eine produktive Zusammenarbeit mit Aserbaidschan, sagte der französische Botschafter Zacharie Gross bei einem Seminar zum Europatag an der ADA-Universität in Baku am 12. Mai, berichtet AzVision.az.

„Die EU ist wirklich bestrebt, die Zusammenarbeit mit Aserbaidschan zu verbessern. Wir sehen Aserbaidschan als unseren Partner“, sagte Gross.

Der Botschafter äußerte auch die Hoffnung auf die weitere Entwicklung dieser produktiven Beziehungen.


Tags:


Newsticker