Heute fuhren 2 weitere Autos von Chankendi nach Latschin

  20 Januar 2023    Gelesen: 425
 Heute fuhren 2 weitere Autos von Chankendi nach Latschin

Auf der Latschin-Chankendi-Straße, die durch Schuscha führt, wurden Bedingungen für die Bewegung von 2 weiteren Fahrzeugen geschaffen, die russischen Friedenstruppen gehören.

AzVision teilt mit, dass am Sammelplatz eine ungehinderte Bewegung der Fahrzeuge gewährleistet ist.

Also zogen diese Personenwagen von Chankendi nach Latschin.

Dies beweist einmal mehr, dass der Weg für humanitäre Zwecke trotz der Aktion offen ist.


Tags:


Newsticker