Irak wird PKK-Angriff auf Türkei nicht erlauben

  21 Juni 2018    Gelesen: 608
Irak wird PKK-Angriff auf Türkei nicht erlauben

Der irakische Ministerpräsident Haider Al-Abadi hat gesagt, man werde es nicht erlauben, dass die separatistische Terrororganisation PKK oder eine andere bewaffnete Organisation die Türkei angreifen.

Der irakische Ministerpräsident Haider Al-Abadi hat gesagt, man werde es nicht erlauben, dass die separatistische Terrororganisation PKK oder eine andere bewaffnete Organisation die Türkei angreifen.

Haider Al-Abadi beantwortete bei einer Pressekonferenz in der irakischen Hauptstadt Bagdad die Frage bezüglich der Operation der türkischen Streitkräfte gegen die PKK im Kandil Gebiet.

Der Irak werde es nicht erlauben, dass die separatistische Terrororganisation PKK oder eine andere bewaffnete Organisation, die Türkei angreifen. Auch werde man  verfassungsrechtlich die Etablierung von Strukturen im Land mit Ausnahme der irakischen Sicherheitskräfte nicht erlauben.


Tags: