Kein Aserbaidschaner unter Opfern beim Einsturz von Autobahnbrücke in Genua, Italien

  15 Auqust 2018    Gelesen: 479
Kein Aserbaidschaner unter Opfern beim Einsturz von Autobahnbrücke in Genua, Italien

Unter den Opfern des Einsturzes der Autobahnbrücke in der italienischen Stadt Genua seien keine Aserbaidschaner, sagte der Sprecher des aserbaidschanischen Außenministeriums, Hikmet Hajiyev, am 14. August, berichtet AzVision.

"Es gibt keine aserbaidschanischen Bürger unter den Toten und Verletzten", fügte er hinzu. "Wir stehen in Verbindung mit dieser Angelegenheit in ständigem Kontakt mit der aserbaidschanischen Botschaft in Italien."

Infolge des Einsturzes einer Autobahnbrücke in Genua starben 22 Menschen, 13 Menschen wurden verletzt.

Adil Shamiyev


Tags: