Präsident Recep Tayyip Erdogan beendet seinen Staatsbesuch in Aserbaidschan

  15 September 2018    Gelesen: 815
Präsident Recep Tayyip Erdogan beendet seinen Staatsbesuch in Aserbaidschan

Am Samstag, dem 15. September hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seinen Staatsbesuch in Aserbaidschan beendet.

Auf dem Internationalen Heydar Aliyev Flughafen, wo die Staatsflaggen der beiden Bruderländer wehten, wurde zu Ehren von Präsident Recep Tayyip Erdogan Ehrengarde gehalten.

Der türkische Staatspräsident wurde im Flughafen von dem ersten stellvertretenden aserbaidschanischen Premierminister Yagub Eyyubov, dem stellvertretenden Außenmister Ramiz Hasanov und anderen Beamten begleitet.


Tags: