Staurekord auf deutschen Autobahnen

  17 Januar 2019    Gelesen: 730
Staurekord auf deutschen Autobahnen

Nach Angaben des ADAC hat es im vergangenen Jahr 745.000 Staus auf deutschen Autobahnen gegeben.

Das seien drei Prozent mehr als 2017, teilte der Automobilklub mit. Im Durchschnitt gab es den Angaben zufolge bundesweit mehr als 2.000 Staus pro Tag. Die Staulängen summierten sich 2018 auf insgesamt 1,5 Millionen Kilometer. Am meisten betroffen ist nach wie vor Nordrhein-Westfalen. Dahinter folgen Bayern und Baden-Württemberg.


Tags: