Europawahl: Erste Zahlen zu Wahlbeteiligung in Deutschland bekannt gegeben

  26 Mai 2019    Gelesen: 669
  Europawahl: Erste Zahlen zu Wahlbeteiligung in Deutschland bekannt gegeben

Bei der Europawahl in Deutschland zeichnet sich ein größeres Interesse ab als vor fünf Jahren, berichtet die dpa.

Demnach machten nach Angaben des Bundeswahlleiters bis 14.00 Uhr 29,4 Prozent der Wahlberechtigten von ihrem Stimmrecht Gebrauch.

Darf man Kinder instrumentalisieren? Zu der „FridaysforFuture“ Bewegung
Briefwahlstimmen seien dabei noch nicht berücksichtigt worden.

Bei der Europawahl im Jahr 2014 lag die Wahlbeteiligung zum selben Zeitpunkt bei 25,6 Prozent, am Ende betrug sie nur 48,1 Prozent.

Auch in vielen anderen EU-Ländern zeichnet sich eine höhere Wahlbeteiligung ab als 2014.

sputniknews


Tags: