PACE-Delegation besucht Aserbaidschan vor den Wahlen

  17 Januar 2020    Gelesen: 409
  PACE-Delegation besucht Aserbaidschan vor den Wahlen

Eine Delegation der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) wird am 22./23. Januar 2020 einen Vorwahlbesuch in Aserbaidschan machen, um den Wahlkampf und das politische Klima vor den vorgezogenen Parlamentswahlen am 9. Februar zu bewerten, berichtet AzVision unter Berufung auf secki-2020.az.

In Baku wird die Delegation den Sprecher von Milli Mejlis, die aserbaidschanische Delegation bei der PACE sowie Leader und Vertreter von parlamentarischen und außerparlamentarischen Parteien treffen.

Geplant sind auch Gespräche mit dem Vorsitzenden und Mitgliedern der Zentralen Wahlkommission sowie mit Vertretern der Medien, der Zivilgesellschaft und der internationalen Gemeinschaft.

Die Delegation wird am Ende ihres Besuchs eine Erklärung veröffentlichen. Eine vollständige Delegation wird in Aserbaidschan eintreffen, um die Wahlen am 9. Februar zu beobachten.


Tags: