PACE-Wahlbeobachtungsmission kommt in Aserbaidschan an

  22 Januar 2020    Gelesen: 627
  PACE-Wahlbeobachtungsmission kommt in Aserbaidschan an

Eine Delegation der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) ist in Aserbaidschan eingetroffen, um den Wahlkampf und das politische Klima vor den vorgezogenen Parlamentswahlen am 9. Februar zu bewerten, berichtet AzVision.

In Baku soll die Delegation den Parlamentssprecher, die aserbaidschanische Delegation bei der PACE sowie Leader und Vertreter von parlamentarischen und außerparlamentarischen Parteien treffen.

Zur PACE-Delegation gehört auch Stefan Schennach, Mitberichterstatter für die Überwachung Aserbaidschans. "Wir werden mit Beamten, Medien und Parteien innerhalb und außerhalb des Parlaments sprechen", twitterte der Mitberichterstatter am Mittwoch.


Tags: