Aserbaidschanischer Präsident unterzeichnet ein Dekret zur Einführung des Kriegsrechts

  27 September 2020    Gelesen: 227
  Aserbaidschanischer Präsident unterzeichnet ein Dekret zur Einführung des Kriegsrechts

Der Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat ein Dekret zur Einführung eines Kriegsrechts unterzeichnet.

Unter Berücksichtigung der armenischen Provokation führt Aserbaidschan ab dem 28. September 2020 ab 00:00 Uhr das Kriegsrecht ein.

Von 21:00 bis 06:00 Uhr wird in den Städten Baku, Ganja, Sumgayit, Jewlach, Mingachevir, Naftalan sowie in Abscheron, Jabrail, Fizuli, Beylagan, Agdam, Terter, eine Ausgangssperre eingeführt.


Tags: