Präsident Aliyev: "Aserbaidschanische Armee gewinnt neue Siege"

  20 Oktober 2020    Gelesen: 731
  Präsident Aliyev:  "Aserbaidschanische Armee gewinnt neue Siege"

Die siegreiche aserbaidschanische Armee gewinnt neue Siege auf dem Schlachtfeld. Diese Siege machen jeden aserbaidschanischen Bürger glücklich. Der Feind, der unser Land seit fast 30 Jahren besetzt, sieht die Stärke der aserbaidschanischen Armee auf dem Schlachtfeld. Wir kämpfen auf unserem eigenen Land, verteidigen unser eigenes Land und werden die Besatzer weiterhin aus unserem Land vertreiben.

Die Erklärung kam von Präsident Ilham Aliyev in seiner Ansprache an die Nation, berichtet Azvision.az.

Das Staatsoberhaupt sagte: „Unsere Leute freuen sich auf neue Nachrichten vom Schlachtfeld und von der Front. Ich bin sehr glücklich und freue mich, diese gute Nachricht den Menschen in Aserbaidschan zu übermitteln. Die Befreiung jedes Dorfes, jeder Stadt, jeder strategischen Höhe von den Besatzern erfordert große Professionalität, Mut, Tapferkeit und Heldentum. Unsere Soldaten werden getötet. Möge Gott allen unseren Märtyrern gnädig sein! Unsere Märtyrer werden immer in unseren Herzen leben. Unsere Soldaten sind auf dem Schlachtfeld verwundet. Möge Gott alle unsere verwundeten Soldaten heilen. "

Der Präsident stellte fest, dass gleichzeitig der verhasste Feind ständig auf unsere Siedlungen schießt und unsere Städte und Dörfer entlang der Front jeden Tag vom verhassten Feind beschossen werden.

"Die Region Tartar ist diesem feigen Feuer am stärksten ausgesetzt. Gleichzeitig werden Aghdam, Goranboy, Agdschabadi, Barda und andere Städte und Regionen vom Feind beschossen. Infolge feiger Schläge auf die Stadt Gandscha werden Zivilisten getötet - Kinder, Frauen, ältere Menschen. Für den Feind ist das egal. Ein solcher Unterschied besteht für sie nicht. Sie sind auf dem Schlachtfeld besiegt und nicht in der Lage, sich der aserbaidschanischen Armee zu widersetzen und Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung zu begehen, um uns aufzuhalten, uns in den Augen der ganzen Welt anzugreifen und die ganze Welt sieht, wovon ein abscheulicher, wilder Feind Aserbaidschans sein Heimatland befreit. - sagte Präsident Ilham Aliyev.


Tags: