Aserbaidschanische Turner gewinnen sechs Medaillen beim internationalen Turnier in Montenegro

  20 September 2021    Gelesen: 347
Aserbaidschanische Turner gewinnen sechs Medaillen beim internationalen Turnier in Montenegro

Das aserbaidschanische Team gewann insgesamt sechs Auszeichnungen, darunter eine Gold-, eine Silber- und vier Bronzemedaillen beim internationalen Rhythmischen Sportturnier in Montenegro, berichtet AzVision.az.

Die aserbaidschanische Turnerin Kamilla Seyidzade gewann bei dem Turnier die meisten Auszeichnungen. Sie gewann den ersten Platz in der Übung mit Band und erhielt eine Silbermedaille für die Komposition mit Keulen und eine Bronzemedaille für die Übung mit einem Reifen und im Mehrkampf.

Außerdem gewann Seyidzade zusammen mit Alina Gozalowa eine weitere Bronzemedaille im Mannschaftswettbewerb. Gozalowa belegte den dritten Platz für die Komposition mit dem Ball.

Die aserbaidschanische Turnerin Fachriya Aliyewa, die am Turnier teilnahm, zeigte ihr bestes Ergebnis in der Übung mit dem Ball und belegte damit den fünften Platz.


Tags: