In Zangilan Region neu gebautes 110/35/10-Kilovolt-Umspannwerk in Betrieb genommen

  21 Oktober 2021    Gelesen: 368
  In Zangilan Region neu gebautes 110/35/10-Kilovolt-Umspannwerk in Betrieb genommen

Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva weihten am Mittwoch, dem 20. Oktober bei ihrem Besuch in der von der armenischen Besatzung befreiten Region Zangilan das neu gebaute 110/35/10-Kilovolt-Umspannwerk “Zangilan“ ein, berichtete AZERTAC.

Man informierte das Staatsoberhaupt und die First Lady über das neue Umspannwerk sowie über die Arbeiten, die in Richtung der Versorgung des befreiten Bezirks Zangilan mit Strom durchgeführt werden. Man teilte ihnen auch mit, dass das Umspannwerk “Zangilan“ in ein zentrales SCADA-System zur Fernüberwachung eingebunden ist.

Anschließend setzte Präsident Ilham Aliyev die Unterstation in Betrieb.


Tags: