Aserbaidschan liefert 21 Gefangene an den Iran aus

  19 Januar 2022    Gelesen: 263
  Aserbaidschan liefert 21 Gefangene an den Iran aus

Aserbaidschan habe 21 Gefangene an den Iran ausgeliefert, sagte Fattah Ahmadi, stellvertretender Justizminister für Menschenrechte und internationale Angelegenheiten, berichtet AzVision.az.

Ahmadi sagte, dass unter den ausgelieferten Gefangenen drei Frauen seien.

Der stellvertretende Minister stellte fest, dass der Prozess der Überstellung von Gefangenen durch die Umsetzung des Auslieferungsabkommens zwischen dem Iran und Aserbaidschan durchgeführt wurde.

„Die meisten iranischen Gefangenen in Aserbaidschan wurden wegen Drogenhandels verurteilt“, fügte Ahmadi hinzu.


Tags:


Newsticker