Russlands Wirtschaft ist in Zahlungsverzug geraten

  27 Juni 2022    Gelesen: 349
  Russlands Wirtschaft ist in Zahlungsverzug geraten

Russland ist am 27. Juni mit seinen Staatsschulden in Verzug geraten.

Die Nachfrist für die Rückzahlung von 100 Millionen Dollar überfälliger Staatsanleihen ist laut Bloomberg in der Nacht zum Montag abgelaufen, berichtet AzVision. 

Nach Angaben der Agentur wird Russland zahlungsunfähig. Die Russische Föderation will die Schulden zurückzahlen, sie hat die Mittel dazu, aber die vom Westen verhängten Sanktionen schränken diese Möglichkeit ein.

Es wird darauf hingewiesen, dass dies der erste Fall seit 1918 ist.


Tags:


Newsticker