Russisches Außenministerium bot an, zwischen der Türkei und Syrien zu vermitteln

  19 September 2022    Gelesen: 94
 Russisches Außenministerium bot an, zwischen der Türkei und Syrien zu vermitteln

"Russland ist bereit, eine Plattform für ein Treffen zwischen den Außenministern der Türkei und Syriens zu werden." AzVision berichtet, dass dies vom stellvertretenden russischen Außenminister Michail Bogdanov gesagt wurde.

Er sagte, Russland sei immer bereit für Kontakte mit den Vereinigten Staaten in der Syrien-Frage. "Washington vermeidet politische Kontakte mit uns in dieser Angelegenheit."

Es sei darauf hingewiesen, dass es früher Berichte gab, dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, der russische Präsident Wladimir Putin und der syrische Präsident Baschar al-Assad ein dreigliedriges Treffen abhalten könnten.


Tags:


Newsticker