"Gazprom" hat die Gasversorgung nach Italien wiederhergestellt

  05 Oktober 2022    Gelesen: 521
  "Gazprom"  hat die Gasversorgung nach Italien wiederhergestellt

Das russische Unternehmen „Gazprom“ gab zusammen mit dem italienischen Unternehmen „Eni“ bekannt, dass es eine Lösung bezüglich des Formats der Zusammenarbeit im Zusammenhang mit den regulatorischen Änderungen gefunden hat, die Ende September in Österreich stattgefunden haben.

AzVision berichtet, dass dies der Hauptgrund war, der den Transport von russischem Gas nach Italien durch Österreich verhinderte.

"Der Betreiber, der Österreich vertritt, hat angekündigt, dass er bereit ist, die Liefernominierungen der Gesellschaft Gazprom Export zu genehmigen, die die Wiederaufnahme des russischen Gastransports durch das Territorium dieses Landes ermöglichen wird." - 

Es sei daran erinnert, dass "Gazprom" am 1. Oktober bekannt gab, dass es unmöglich sei, Gas nach Italien über das Hoheitsgebiet Österreichs zu liefern.


Tags:


Newsticker