Einwohner von Zangilan nehmen stolz an der Präsidentschaftswahl in Aserbaidschan teil

  07 Februar 2024    Gelesen: 544
  Einwohner von Zangilan nehmen stolz an der Präsidentschaftswahl in Aserbaidschan teil

Die Einwohner von Zangilan, die nach dreißig Jahren armenischer Besatzung nun wieder in ihrer Heimat sind, nehmen mit Freude und Stolz an den Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan teil, sagte Gulnaz Mahmudova, Vorsitzende des Wahllokals Nr. 61 des Wahlbezirks Nr. 125 Zangilan-Gubadli.

„Unser Wahllokal befindet sich im Verwaltungsgebäude „Dost Agropark“ im Dorf Alibeyli in der Region Zangilan. Derzeit läuft der Wahlprozess rechtmäßig, mit einer erheblichen Wahlbeteiligung“, sagte sie.

Sie betonte, dass die registrierten Wähler sich aktiv beteiligen, indem sie ins Wahllokal kommen, um ihre Stimme abzugeben.

„Es ist eine festliche Atmosphäre für die Menschen. Die Einwohner von Zangilan, jetzt nach dreißig Jahren zurück in ihrer Heimat, nehmen mit Freude und Stolz an der siegreichen Wahl teil“, fügte sie hinzu.

Die Abstimmung zur Präsidentschaftswahl in Aserbaidschan hat begonnen.


Tags:


Newsticker