Deutsches Schiff wieder im Einsatz

  16 Februar 2019    Gelesen: 626
Deutsches Schiff wieder im Einsatz

Zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer ist wieder ein deutsches Hilfsschiff im Einsatz.

Wie die Organisation „Sea Eye“ mitteilte, hat das Schiff „Alan Kurdi“ mit einer Erlaubnis der Behörden den Hafen von Palma de Mallorca verlassen. Es fahre in Richtung Libyen, um in den internationalen Gewässern die Lage vor der Küste zu beobachten. Es sei das letzte Schiff der Organisation, das nicht von Behörden blockiert oder von Staaten festgehalten werde. Alan Kurdi war der Name eines dreijährigen Jungen, der im September 2015 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Mittelmeer ertrunken war.


Tags: