Kanada: Ein Toter bei Schießerei in Kirche

  15 April 2019    Gelesen: 503
Kanada: Ein Toter bei Schießerei in Kirche

In der kanadischen Stadt Salmon Arm ist es zu einer Schießerei gekommen, bei der eine Person ums Leben kam. Dies berichtet der TV-Sender „Global News“.

Der Vorfall ereignete sich während des Gottesdienstes in einer Kirche in der kanadischen Provinz British Columbia.

„Ein junger Mann kam in der Mitte des Gottesdienstes mit einem Sturmgewehr und legte es auf einen Menschen in der Kirche an – das war mein Vater – und schoss auf ihn“, so der Sohn des Opfers, Dave Parmenter.

Danach soll der Täter die Kirche verlassen haben und später zurückgekommen sein. Dabei habe er eine weitere Person am Bein verletzt.

Die Augenzeugen konnten laut dem TV-Sender schließlich dem Mann die Waffe aus der Hand ringen.

Die Polizei bestätigte später die Schießerei und teilte dabei mit, dass eine Person ums Leben gekommen und ein weiterer Verletzter ins Krankenhaus gebracht worden sei.

Der 25 Jahre alte Tatverdächtige sei festgenommen worden. Er soll das Opfer gekannt und psychische Probleme gehabt haben.

sputniknews


Tags: