Tarifkonflikt droht

  25 April 2019    Gelesen: 347
Tarifkonflikt droht

Die Arbeitgeber des Gebäudereiniger-Handwerks haben den seit über sieben Jahren gültigen Rahmentarifvertrag gekündigt.

Geschäftsführer Bungert sagte, Grund sei die geänderte Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts. Demnach müssen auch Teilzeitbeschäftigten Zuschläge für Mehrarbeit gezahlt werden. Weil dies gegen den Wortlaut des Tarifvertrags verstoße, habe man sich zur Kündigung gezwungen gesehen, meinte Bungert. Er rief die Gewerkschaft „Bauen Agrar Umwelt“ zu Verhandlungen auf. Die Friedenspflicht endet zum 31. Juli.

Im Gebäudereiniger-Handwerk arbeiten etwa 700.000 Menschen.


Tags: