Laut EU soll das neue Abkommen mit Aserbaidschan zum Jahresende unterzeichnet werden

  21 Mai 2019    Gelesen: 206
 Laut EU soll das neue Abkommen mit Aserbaidschan zum Jahresende unterzeichnet werden

Ein neues Abkommen zwischen der Europäischen Union und Aserbaidschan über strategische Partnerschaft soll Ende 2019 unterzeichnet werden, sagte Kestutis Jankauskas, Leiter der EU-Delegation in Aserbaidschan, gegenüber AzVision.

Er stellte fest, dass die Seiten derzeit die Bedingungen der Vereinbarung diskutieren.

„Gleichzeitig verhandeln die EU und Aserbaidschan über ein neues Luftverkehrsabkommen. Beide Verträge sollen bis Ende des Jahres unterzeichnet werden. Ich glaube, dass diese Abkommen sowohl zur Entwicklung des Tourismus als auch zur Ausweitung der Handelsbeziehungen beitragen können“, fügte Jankauskas hinzu.


Tags: