Rauf Mammadov belegt zweiten Platz beim Schachturnier in der Ukraine

  13 September 2019    Gelesen: 449
 Rauf Mammadov belegt zweiten Platz beim Schachturnier in der Ukraine

Der aserbaidschanische Schachspieler Rauf Mammadov ist Zweiter bei dem internationalen Turnier in der Ukraine geworden.

AZERTAC zufolge erzielte er 7 Punkte beim aus 9 Runden bestehenden Turnier.

Vladimir Ochiluk aus der Ukraine wurde Gewinner des Turniers.

81 Schachspieler nahmen an dem Wettbewerb teil.

 


Tags: