Khalaf Khalafov erhält Abzeichen des russischen Außenministeriums für seinen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit

  20 September 2019    Gelesen: 533
  Khalaf Khalafov erhält Abzeichen des russischen Außenministeriums für seinen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit

Der stellvertretende Außenminister Aserbaidschans, Khalaf Khalafov, wurde anlässlich seines 60-jährigen Jubiläums mit dem Abzeichen des Außenministeriums der Russischen Föderation für seinen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit ausgezeichnet.

Der russische Botschafter in Aserbaidschan, Michail Bocharnikow, der das Außenministerium Aserbaidschans besuchte, um die Auszeichnung zu überreichen, las einen Brief des russischen Außenministers Sergej Lawrow und stellte fest, dass der stellvertretende Minister Khalaf Khalafov einen bedeutenden Beitrag zur Stärkung der vielfältigen aserbaidschanisch-russischen Zusammenarbeit geleistet habe.


Tags: