Aserbaidschans erste Vizepräsidentin kommt zum offiziellen Besuch nach Russland

  21 November 2019    Gelesen: 527
 Aserbaidschans erste Vizepräsidentin kommt zum offiziellen Besuch nach Russland

Die erste Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan Mehriban Aliyeva ist zu einem offiziellen Besuch in der Russischen Föderation eingetroffen.

Die Erste Vizepräsidentin wurde am internationalen Flughafen Wnukowo 2 vom stellvertretenden Außenminister Russlands, Alexander Pankin, dem russischen Botschafter in Aserbaidschan, Mikhail Bocharnikov, dem Leiter der Protokollabteilung des russischen Außenministeriums, Igor Bagdashew, und dem aserbaidschanischen Botschafter in Russland Polad Bulbuloglu begrüßt.


Tags: