Braunkohle-Ausstiegsplan soll noch im Januar in den Bundestag

  16 Januar 2020    Gelesen: 479
Braunkohle-Ausstiegsplan soll noch im Januar in den Bundestag

Berlin (Reuters) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will das Gesetz zum Ausstieg aus der Braunkohle noch im Januar in den Bundestag einbringen.

Dafür sei derzeit der 29. Januar vorgesehen, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Berlin. Er rechne dann mit einem zügigen Abschluss der Beratungen.

Altmaier nannte den erzielten Kompromiss von Bund, Ländern und Unternehmen zu den Details des Ausstiegs einen historischen Durchbruch. Dieser schaffe Rechtssicherheit und Planbarkeit, stelle zugleich aber auch die Versorgung mit Strom sicher. “Das ist eine gute Einigung für den Klimaschutz.”


Tags: