Gedenken an aserbaidschanische Soldaten, die in Tovuz-Schlachten starben

  23 Auqust 2020    Gelesen: 546
  Gedenken an aserbaidschanische Soldaten, die in Tovuz-Schlachten starben

Gedenkzeremonien fanden statt, um aserbaidschanische Soldaten zu ehren, die den Märtyrertod erlitten hatten, als sie einen feindlichen Angriff in Richtung Tovuz entlang der armenisch-aserbaidschanischen Staatsgrenze abwehrten, teilte das Verteidigungsministerium mit.

Unter der Anweisung des Verteidigungsministers hat eine Gruppe von Soldaten die Gräber von Generalmajor Polad Haschimov, Oberst Ilgar Mirzoyev und anderen Märtyrern besucht, Kränze und Blumen gelegt, ihr Andenken gewürdigt und im Namen der Führung des Ministeriums drückte ihren Familien erneut ihr Beileid aus.

Die Familienmitglieder der Märtyrer, Vertreter lokaler Exekutivbehörden, Regierungsbehörden, öffentlicher Organisationen und Veteranen nahmen an den Gedenkzeremonien in verschiedenen Regionen teil.


Tags: