Jeyhun Bayramov reagierte auf die jüngste Provokation Armeniens

  21 September 2020    Gelesen: 440
  Jeyhun Bayramov reagierte auf die jüngste Provokation Armeniens

"Provokative Erklärungen und Aktionen der armenischen Führung untergraben die Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikts durch Verhandlungen", sagte der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov.

Jeyhun Bayramov machte diese Bemerkungen während des Telefongesprächs mit seinem moldauischen Amtskollegen.

Aserbaidschanischer Außenminister informierte seinen Amtskollegen über die jüngsten Provokationen Armeniens in der Region, einschließlich provokativer Erklärungen und Maßnahmen der armenischen Führung, und betonte, dass solche Maßnahmen die Beilegung des Konflikts durch Verhandlungen untergraben.

Der Minister erklärte, dass heute ein aserbaidschanischer Soldat von armenischen Streitkräften an der Grenze zwischen den beiden Ländern getötet wurde und dass Armenien die gesamte Verantwortung für dieses Verbrechen an der armenisch-aserbaidschanischen Grenze trägt.


Tags: